10.12.2015

Gewinner des Kreativwettbewerbs stehen fest

Vor einigen Wochen hat Jens Spahn die Kindergärten und Kindertagesstätten im Wahlkreis Steinfurt I - Borken I aufgerufen, sich an einem Wettbewerb zu beteiligen. Zu gewinnen gab des zahlreiche Spiele, die der Abgeordnete den beiden Gewinnern persönlich übergeben hat.

„Gerade in der heutigen leistungsorientierten Zeit mit all ihren Unterhaltungsmöglichkeiten, ist es für Kinder wichtig, hin und wieder auch noch klassische Spielsachen in den Händen zu halten“, ist sich Spahn sicher. Dabei würden wichtige Fertigkeiten und Entwicklungen gefördert, so der heimische Abgeordnete weiter. Damit dies auch wirklich sichergestellt ist, wurden alle überreichten Spielwaren zuvor vom ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen in Ulm hinsichtlich ihres Förderaspektes bei Kindern bewertet.

Die ersten beiden Plätze belegten die DRK-Kita "Burg Funkelstein" aus Ahaus und die Kita St. Martin in Wettringen. 






Nach oben