Aufenthaltsqualität in der Innenstadt steigern!

Aufstellung einzelner Spielgeräte - Antrag der CDU-Ratsfraktion

11.03.2014 | CDU Stadtverband Borken

 
Die Planungen zur Umgestaltung der Mühlenstraße sowie des Kirchplatzes St. Remigius und zur Turmgalerie sind bereits gut vorangeschritten. Nicht nur mit diesen Maßnahme beabsichtigen wir die Attraktivität und Anziehungskraft unserer Innenstadt zu erhöhen.
 
Planerisch haben wir immer eine "Einkaufsachse" vom Vennehof zum Kuhmcenter gesehen. Das Einkaufen erfolgt häufig mit Kindern. Im Innenstadtbereich insgesamt sind relativ wenige einzelne Spielgeräte oder Spielpunkte vorhanden.      

Wir beantragen daher, dass die Verwaltung beauftragt wird, im Zuge der laufenden Innenstadtplanungen Standort- u. (Klein-)Spielgerätetypvorschläge bzw. Erstellungsmöglichkeiten für einen Spielpunkt zu erarbeiten. Erste Aufstellungen sollten noch in diesem Jahr möglich sein.
 
Wir würden es begrüßen, diesen Beschluss in der anstehenden Sitzung des Umwelt- u. Planungsausschusses am 19.3.2014 fassen zu können und bitten daher um Aufnahme in die Tagesordnung.