CDU-Spende für die Ferienspaßaktionen in Südlohn und Oeding

19.07.2005 | Südlohn-Öding | CDU Gemeindeverband Südlohn-Oeding

Mit einem Erlös von 300 Euro aus dem Getränkeverkauf und einer Sammlung fand der durch den CDU-Gemeindeverband Südlohn-Oeding organisierte „Freundliche Sonntag“ am Abend der Landtagswahl im Rathaus einen positiven Abschluss. Auf Einladung der CDU hatten sich auch Vertreter der anderen politischen Parteien sowie interessierte Bürger an dieser Aktion beteiligt. Die Idee einer gemeinsamen Veranstaltung zum lockeren Gedankenaustausch war bereits vor der Kommunalwahl vom SPD-Ortsverein aufgegriffen worden. Jetzt wurde das Geld wie angekündigt durch die CDU-Vorsitzende Annette Bonse-Geuking jeweils zur Hälfte den katholischen Kirchengemeinden St. Vitus Südlohn und St. Jakobus Oeding für die Durchführung der Ferienspaßaktionen zur Verfügung gestellt.

Für die Kirchengemeinden St.Vitus und St. Jakobus nahmen Robert Wobbe (links) und Ferdinand Niebeling (rechts) den Scheck aus den Händen der CDU-Gemeindeverbandsvorsitzende Annette Bonse-Geuking entgegen.