Wahlkampfauftakt der NRW-CDU in Münster

Bundeskanzlerin Merkel und Spitzenkandidat Röttgen auf der Domplatz-Bühne

17.04.2012, 13:22 Uhr | S. Lütke-Bohmert | Münsterland Runde

Gemeinsam mit den CDU-Landtagskandidaten des Münsterlandes freuten sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und Spitzenkandidat Norbert Röttgen über den Applaus von etwa 3.000 Zuhörern auf dem Domplatz in Münster. Zum offiziellen Wahlkampfauftakt der NRW-CDU waren Röttgen und Merkel nach Münster gekommen, um für sich und die CDU zu werben. Zuvor hatte CDU-Bezirkschef Karl-Josef Laumann die Kandidaten für das Münsterland einzeln vorgestellt. Die Schuldenpolitik von Rot-Grün war zentrales Thema der Reden von Merkel und Röttgen. Beide stellten der rot-grünen Landesregierung ein schlechtes Zeugnis aus und erklärten, NRW brauche eine neue Regierung unter der Führung von Norbert Röttgen.

Weitere Bilder sehen Sie in der Bildergalerie!