07.02.2012

Gute finanzielle Aussichten für Beamtinnen und Beamte des Bundes

Ab 2012 wieder ungekürztes Weihnachtsgeld


Bernhard Tenhumberg MdL
Trotz Haushaltskonsolidierung im Bund schafft es die schwarz-gelbe Bundesregierung unter Angela Merkel früher als ursprünglich angedacht die Kürzung des Weihnachtsgeldes für Bundesbeamte und -beamtinnen zurückzunehmen.

Ab 2012 erhalten Beamtinnen und Beamte des Bundes wieder ein ungekürztes Weihnachtsgeld. Für nordrhein-westfälische Landesbeamtinnen und –beamte sieht der Personalhaushalt der rot-grünen Regierung in NRW auch 2012 eine Kürzung des Weihnachtsgeldes vor.
„Die CDA NRW steht in dieser Frage an der Seite der nordrhein-westfälischen Gewerkschaften, die mit Recht diese falsche Politik der Landesregierung kritisieren“, so Bernhard Tenhumberg MdL und CDA Bezirksvorsitzender Münsterland.

Nach oben