D?SSELDORF | 23.02.2011

Närrischer Landtag 2011

Alles hat seine Zeit


Jutta Biedebach
Manchmal tritt das wichtige politische Tagesgeschehen für einen kurzen Moment im nordrhein-westfälischen Landtag in den Hintergrund. Einer dieser Momente war gestern, an dem sich ab 16 Uhr die ersten Karnevalisten im Landtag trafen, um gebührend und in einem schönen Rahmen sich selbst und die fünfte Jahreszeit zu feiern.

Die Würdigung der karnevalistischen Brauchtumspflege stand im Vordergrund.
Aus Vreden konnte das Prinzenpaar Prinz Sir Gordan I. und Prinzessin Elke I. vom Sportlerball der Einladung von Bernhard Tenhumberg MdL folgen. Standesgemäß begleitet wurden sie vom Vizepräsidenten Erwin Glöckner und den Gardisten Alfred Keizers und Jochen Rethfeld.
 
Gemeinsam erlebten wir ein buntes Programm mit vielen karnevalistischen Attraktionen. Wie viel Spaß und Vergnügen dieser närrische Besuch im Landtag machte, sehen Sie auf den wunderbaren "karnevalistischen Beweisfotos“, die Sie auf der Homepage des Sportlerballs finden. Wie Sie sehen, konnten wir uns das Lachen, Lächeln und manchmal auch Grinsen einfach nicht verkneifen, es war einfach zu komisch, köstlich lustig und herrlich amüsant. Von der „Eroberung des heimischen Landtagsbüro“ durch mutige Karnevalisten kann ich leider nicht mehr berichten, da ich als brave Mitarbeiterin zu diesem Zeitpunkt bereits zuhause war. Aber auch hier möchte ich einfach Bilder sprechen lassen. Sie finden diese Fotos ebenfalls auf der neuen Homepage des Sportlerballs. Viel Vergnügen bei der Bilderschau und auch Ihnen eine schöne fünfte Jahreszeit.


Foto von Sandra Lütke-Bohmert

Drei weitere schöne karnevalistische Fotos finden Sie hier.

Nach oben