CDA fordert bessere Arbeitsbedingungen für Paketboten

Kostenlose Lieferungen dürfen nicht über Ausbeutung finanziert werden

Jetzt in der Weihnachtszeit sind wieder besonders viele Paketboten unterwegs.

Voraussichtlich noch einmal deutlich mehr als bereits in den letzten Jahren,
denn viele Menschen meiden in Pandemie-Zeiten die Innenstädte und bestellen Geschenke kontaktfrei online.

Doch die steigende Nachfrage kommt nicht bei den Beschäftigten an. Im Gegenteil: Laut Zahlen der Bundesregierung ist der Medianlohn der Paketboten seit 2007 um 15,4 Prozent gesunken. Denn immer seltener sind es Festangestellte, die die Pakete liefern, sondern Angestellte von Sub-Unternehmen. Der Arbeitnehmerflügel der CDU setzt sich daher für feste
Anstellungen in der Paketbranche ein.

Junge Union: Heike Wermer als stellvertretende Bundesvorsitzende wiedergewählt

Kreis Borken. Auf dem digitalen Deutschlandtag der Jungen Union am 1. Advent erhielt die Landtagsabgeordnete Heike Wermer 85,3 Prozent der Stimmen.
Die heimische Landtagsabgeordnete Heike Wermer wurde von den Delegierten der Jungen Union in ihrem Amt als stellvertretende Bundesvorsitzende bestätigt. Bei der Wahl wurde sie mit über 85 Prozent der Stimmen wiedergewählt.

Europaabgeordneter Dennis Radtke im Gespräch mit Betriebsräten und CDU-Kommunalpolitikern

Im Rahmen der Sommeraktion der CDA diskutiert der CDA-Landesvorsitzende
und CDU-Europaabgeordnete Dennis Radtke auf Einladung des CDAKreisverbandes Borken mit Betriebsräten und CDU-Kommunalpolitikern Auswirkungen der Corona-Krise auf weltweit tätige Betriebe in der Region.
Zunächst geht Dennis Radtke auf die jüngste Debatte im Europaparlament zu
den Beschlüssen der Staats- und Regierungschefs ein. Er fordert Transparenz
und Kontrolle für das EU-Parlament bei der Mittelverwendung des Corona-
Hilfsfonds und kritisiert die geplanten Kürzungen im EU-Haushalt für Innovation
und Entwicklung sowie für Frontex.

Bernd Witte ist neuer Vorsitzender der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA)

Vorstandswahlen am vergangenen Sonntag

Die Hauptversammlung des CDA Kreisverbandes Borken wählte am 2. Februar 2020 einen neuen CDA-Kreisvorsitzenden. Bernhard Witte übernimmt das Amt von Thomas Buß, der weiterhin als CDA-Bezirksvorsitzender aktiv bleibt.
 
 

Kai Zwicker soll Landrat bleiben

Kreisvorsand nominiert einstimmig

Der CDU Kreisvorstand hat in seiner Sitzung am Freitag, dass kommunale Wahljahr 2020 eingeläutet. Einstimmig wurde dabei Landrat Dr. Kai Zwicker als Kandidat für die Landratswahl im September nominiert. Der CDU-Kreisvorsitzende Jens Spahn hatte die geleistete Arbeit von Kai Zwicker gewürdigt („immer mit Leidenschaft für unser Westmünsterland“) und ihn zur Wiederwahl vorgeschlagen.