08.02.2017

Hendrik Wüst im Dialog mit Gregor Golland

Montag, 13. Februar 2017, 19.00 Uhr, Haus Waldesruh

Unser Rechtsstaat muss die Sicherheit in unserem Land gewährleisten. Der Schutz unserer Rechte ist zugleich die Wahrung unserer Freiheit. Die vorliegenden Erkennt-nisse über den Berlin-Attentäter Amri, die schrecklichen Ereignisse der Kölner Silves-ternacht 2015, rechtsfreie Räume im Ruhrgebiet und eine erschreckend hohe Anzahl von Wohnungseinbrüchen haben das Sicherheitsgefühl vieler Menschen in Nordrhein-Westfalen nachhaltig geschädigt.

Wie die erheblichen Fehlentwicklungen im Bereich der inneren Sicherheit behoben werden können, die Polizeiarbeit neu ausgerichtet werden kann und welche Instrumente wir unseren Sicherheitsbehörden an die Hand geben können, um eine effektive Prävention und Aufklärung von Straftaten zu schaffen, darüber spreche ich mit Herrn Gregor Golland MdL, dem profiliertesten Innenexperten der CDU-Landtags-fraktion in Nordrhein-Westfalen.

Nach oben