Foto: TuS Velen e.V.
03.03.2016
Ein Verein. Ein Ziel.

Die CDU-Fraktion Velen-Ramsdorf unterstützt die Umwandlung des Ascheplatzes in einen Kunstrasenplatz beim TuS Velen e.V.

02.03.2016
Wir sind für Sie da!

Es gibt Schilder, die vermeintlich überflüssig sind. Es gibt aber auch Schilder, die lebensnotwendig sein können. Zum Beispiel die Bezeichnungen der Straßen in unserer Stadt für Krankenwagen und Feuerwehr, Besucher oder die Post/Paketdienste.

01.03.2016
Nachricht von Thomas Kronenfeld

Liebe Velenerinnen und Velener, liebe Ramsdorferinnen und Ramsdorfer, eine intensive, interessante und erfahrungsreiche Zeit liegt hinter mir. In den 90 Tagen Wahlkampf durfte ich viele Menschen, deren Aufgaben und Interessen in unserer Stadt kennenlernen. Ich bedan...

Zur Meldung
29.02.2016
Bernhard Tenhumberg zur drohenden Schließung von Kindertagesstätten: Ankündigungen alleine retten keine Kitas

Zur drohenden Schließung von 14 DRK-Kindertagesstätten in Oberberg erklärt der familienpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Bernhard Tenhumberg: „Die Ankündigungen der Landesregierung zur Erhöhung der Kindpauschalen ist nichts a...

Jan Gößling - CDU-Vorstandsvorsitzender
26.02.2016
Einladung zur Podiumsdiskussion
Integration von Flüchtlingen - Was macht Europa und wie verhält sich die Bundesregierung? - Wird Europa seinem eigenen Anspruch gerecht? -

Der CDU-Gemeindeverband Raesfeld-Erle-Homer lädt alle Bürgerinnen und Bürger am 04. März 2016, um 19.30 Uhr zur Podiumsdiskussion in die Gaststätte Nießing, Weseler Str. 1, 46348 Raesfeld ein.

25.02.2016
Rede im Deutschen Bundestag zur Novelle des Düngegesetzes

Der Deutsche Bundestag debattierte am 25.02. den "Entwurf des Gesetzes zur Änderung des Düngegesetzes". Im Rahmen der Plenardebatte sprach Johannes Röring für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion zum Thema.

24.02.2016
Breitbandförderung – 50.000 Euro für Gemeinde Raesfeld
Bundesminister Alexander Dobrindt überreicht Förderbescheid

Erneut gingen Gelder aus dem Bundesförderprogramm für den Breitbandausbau in den Kreis Borken. Johannes Röring freute sich gemeinsam mit Bürgermeister Andreas Grotendorst über 50.000 Euro.

Zur Meldung
23.02.2016
„Flüchtlingspauschale des Landes mit überholten Zahlen und ungerechte Verteilung – den Kommunen im Münsterland fehlen Millionen Euro!“

„Weil die rot-grüne Landesregierung bei der Flüchtlingspauschale mit veralteten Gesamtzahlen arbeitet, fehlen den Kommunen im Münsterland Millionen Euro“ – darauf weisen die CDU-Landtagsabgeordneten des Münsterlandes hin. Die tatsächliche Anzahl der Flüchtlinge bleibe u...

Zur Meldung
23.02.2016
"Tarifvergabegesetz darf nicht abgeschafft werden!"

Als einziger CDU-Abgeordneter stimmte Bernhard Tenhumberg gegen den Beschlussvorschlag des wirtschaftspolitischen Flügels der CDU-Landtagsfraktion, der „die sofortige Abschaffung des bürokratischen und verfehlten Tariftreue- und Vergabegesetzes&ldquo...

Zur Meldung
22.02.2016
Bernhard Tenhumberg zum Aus von Kitas: Land lässt die freien Träger von Kindertagesstätten im Regen stehen

Laut einem Bericht von WDR-Online stehen Schließungen von Kindertagesstätten in Nordrhein-Westfalen bevor. Dazu erklärt der familienpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Bernhard Tenhumberg: „Die Landesregierung lässt die freien Tr&au...

18.02.2016
"Landesstraßenbau liegt am Boden!"
CDU-Münsterlandrunde im Gespräch mit Vertretern der heimischen Kammern

In den Räumlichkeiten der Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen (IHK) in Münster waren jetzt die CDU-Landtagsabgeordneten des Münsterlandes zum traditionellen Gedankenaustausch mit den Spitzen der heimischen Kammern zusammengekommen. Landespolitik und Vertreter vo...

Zur Meldung
17.02.2016
CDU-Experte für Verkehr und Raumplanung Bernhard Schemmer, MdL in Vreden

Der CDU-Experte für Verkehr und Raumplanung Bernhard Schemmer, MdL besuchte die Heimatstadt des CDU-Landtagsabgeordneten Bernhard Tenhumberg. Die Landtagsabgeordneten diskutierten bei einer Ortsbesichtigung in  Zwillbrock und Wennewick/Oldekott mit CDU-Ratsher...

Nach oben