Copyright: © Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland GmbH
28.11.2019
Einführung der Gelben Tonne

Am kommenden Montag wird im Umweltausschuss der Stadt Velen über die Einführung der "Gelben Tonne" beraten. Die Sitzung beginnt um 17:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Velen und ist öffentlich. Die CDU-Fraktion ist für eine Einfü...

25.11.2019
- Klartext - Folge 2
Das CDU-Bürger-Forum lädt ein!

 Der CDU-Gemeindeverband Raesfeld-Erle-Homer lädt auch diesmal wieder alle Bürgerinnen und Bürger am Montag, den 02. Dezember 2019 von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr zum Bürgerforum in die Gaststätte „Brömmel-Wilms“ Schermbecker S...

21.11.2019
„Nur gemeinsam können wir die notwendigen Rahmenbedingungen in der Landwirtschaft schaffen.“
Diskussionsabend zur Landwirtschaft in Westenborken – Johannes Röring MdB zu Gast

Borken, 21.11.2019. Der Vredener CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Röring war in dieser Woche auf Einladung des CDU-Ortsverbandes Grütlohn, Hoxfeld, Marbeck, Rhedebrügge, Westenborken zu Gast bei Spöler in Westenborken. Mit den rund 150 Gästen...

05.11.2019
Anträge der Fraktion zum Haushalt 2020
Erneuerung des Schulhofes an der Michaelschule - Informationstafel am Aussichtsturm

In gut zwei Wochen stellt unser Bürgermeister Manuel Deitert den Haushaltsentwurf für das kommende Jahr im Gemeinderat vor. Wir als CDU-Gemeindeverband haben in diesem Zusammenhang auch zwei Anträge für den Haushalt eingereicht. Die beiden Anträ...

28.10.2019
Carsten Wendler zum 2. stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt
Änderung der Geschäftsordnung | Beratung der Tagesordnung für den Stadtrat

Velen. Die Aufgaben als Kommunalpolitiker und einer Fraktion haben sich in den letzten Jahren gewandelt. Die Möglichkeiten, die Bürgerinnen und Bürger in Entscheidungsprozesse noch stärker einzubeziehen, werden mehr und mehr genutzt. Und auch der &Ou...

25.10.2019
VIDEO: REDE IM DEUTSCHEN BUNDESTAG AM 24. OKTOBER 2019
ZP5: Beratung des Antrags der Fraktion FDP „Wettbewerbsfähige Landwirtschaft mit Zukunft“

Im Deutschen Bundestag wurde am gestrigen Donnerstag ein Antrag der FDP-Fraktion zur wettbewerbsfähigen Landwirtschaft diskutiert. Johannes Röring bezieht in seiner Plenarrede dazu Stellung:

25.10.2019
Wohnen in Velen und Ramsdorf

Sehr geehrte Frau Jeske, hiermit beantragt die CDU-Fraktion Velen-Ramsdorf die Aufnahme des Themas auf die Tagesordnung des Stadtrates am 4. November 2019 Betreff: Wohnen in Velen und Ramsdorf Beschlussvorschlag: Der Rat der Stadt Velen beschließt, ...

19.10.2019
Öffentliche Sitzung der CDU-Fraktion

Zur Vorbereitung der städtischen Ausschüsse tag am Montag, 28. Oktober 2019 die CDU-Fraktion Velen-Ramsdorf. Bürgerinnen und Bürger aus Ramsdorf und Velen, die Anregungen oder Anträge haben, können diese persönlich in der öffentli...

16.10.2019
Bäuerliche Landwirtschaft sichert Welternährung
Kernaufgabe der Landwirtschaft ist Lebensmittel zu erzeugen

Berlin, 16.10.2019 Am heutigen Mittwoch ist Welternährungstag der Vereinten Nationen. Hierzu erklären der Vorsitzende der Arbeitsgruppe Ernährung und Landwirtschaft der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Albert Stegemann, und der zuständige Berichterstatte...

14.10.2019
Gewinner beim Fußball-Dart

🥁🥁🥁 Trommelwirbel 🥁🥁🥁 Die drei Gewinner beim großen (c) PoolBall "Fußball-Dart" von der Kollen Kaermes sind: ➡️ Daniel K. aus Velen (57 Punkte) ➡️ Ole H. aus Velen-Ramsd...

10.10.2019
Spiel mit uns Fußball-Dart
Informations- und Mitmachstand zur Kollen Kaermes

Am Sonntag, 13. Oktober 2019 besuchen wieder tausende Einwohner und Besucher den Herbstmarkt "Kolle Kaermes". Viele Angebote, verkaufsoffene Geschäfte, Speisen, Getränke und Aktionen für Kinder und Erwachsene locken in den Ortskern.

01.10.2019
Stellungnahme der CDU-Fraktion
zum Tagesordnungspunkt „Aufstellung des Bebauungsplanes BO 45 ‚Hemichs Wiese‘“ der Sitzung des Stadtrates vom 23.092019 und der Berichterstattung in der Borkener Zeitung „Kiesgarten-Verbot sorgt für Diskussion“ vom 26.09.2019

Velen/Ramsdorf. Dem Lokalsender Radio WMW gab Bürgermeisterin Dagmar Jeske zum Thema „Kiesvorgärten“ und der „Aufstellung des Bebauungsplanes“ ein Interview. Die CDU-Fraktion nimmt hierzu wie folgt Stellung:

Nach oben