09.02.2014
Einladung zum Live-Programm Host Lichter
„Jetzt kocht er auch noch!”

Nach zwei erfolgreichen Live-Programmen („Sushi ist auch keine Lösung!“, „Kann denn Butter Sünde sein?“) mit rund 250.000 Zuschauern geht der wohl bekannteste und lustigste TV-Koch Deutschlands mit seiner neuen Show auf Tour. Horst Lich...

Zur Meldung
06.02.2014
CDU-Landtagsabgeordneter Bernhard Tenhumberg: Schützenvereine sollen Weltkulturerbe werden
Bernhard Tenhumberg macht sich für Aufnahme in Unesco-Welterbeliste stark

 Vreden/Düsseldorf. Der Landtagsabgeordnete aus dem Kreis Borken, Bernhard Tenhumberg, fordert zusammen mit seiner Fraktion, das Schützenbrauchtum als immaterielles Kulturerbe in die Welterbeliste der Unesco aufzunehmen. 

Zur Meldung
04.02.2014
Vergrößerung des Industriegebietes „Füchtenfeld“

Die CDU-Ratsfraktion hat in der Ratssitzung am vergangenen Mittwoch die Verwaltung mit der Ausarbeitung eines neuen Flächennutzungsplanes für das Gewerbegebiet Füchtenfeld im Ortsteil Epe beauftragt. Ein entsprechender Antrag wurde der Bürgermeisteri...

Zur Meldung
03.02.2014
Ausstellungseröffnung zum Thema Jugendliche mit Migrationshintergrund
Bernhard Tenhumberg eröffnet Ausstellung

 Bernhard Tenhumberg sagte zur Ausstellungseröffnung: "Die Vereine Jugndmigrationsdienst Gronua und Bocholt und die Evangelische Jugendhilfe Münsterland leisten einen wichtigen Beitrag zum gesellschaftlichen Miteinander im Münsterland. Ich freue...

Zur Meldung
27.01.2014
Neujahrsempfang der CDU Gronau und Epe

Bernhard Tenhumberg war am gestirigen Sonntag zu Gast beim CDU-Neujahrsempfang der Stadtverbände Gronau und Epe. Neben dem Landtagsabgeorndeten waren auch Landrat Kai Zwicker und Europaparlamentsabgeordneter Markus Pieper Gastredner.   

Zur Meldung
25.01.2014
Inklusion, Tariftreuegesetz und Co zeigen: Konnexitätsgesetz muss zum Wohle der Kommunen weiterentwickelt werden

 Die CDU fordert von der Landesregierung endlich den Grundsatz „Wer bestellt, bezahlt“ ernst zu nehmen und das entsprechende Gesetz zu evaluieren und weiterzuentwickeln. Die Debatte um die Kostentragung für die Inklusion und das Tariftreue- und Ver...

24.01.2014
Internationale Grüne Woche 2014
Leistungsschau der Land- und Ernährungswirtschaft

Die Internationale Grüne Woche ist und bleibt die Leistungsschau der internationalen Land- und Ernährungswirtschaft. Johannes Röring und seine Fraktionskollegen der Arbeitsgruppe Ernährung und Landwirtschaft machten sich bei einem Rundgang ein Bild v...

23.01.2014
"Keine Spaltung des Münsterlandes"!

Zum traditionellen Gedankenaustausch kamen jetzt die CDU-Landtagsabgeordneten des Münsterlandes mit den Sprechern der münsterländischen Bürgermeister und den münsterländischen Landräten zusammen. In dem rund zweistündigen Gespräch im Lüdinghauser Rathaus ging es unte...

Zur Meldung
21.01.2014
Christian Post als Vorsitzender bestätigt
Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes wählte neuen Vorstand

Mit einem eindeutigen Votum hat die Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes Gronau und Epe jetzt in der Gaststätte Concordia den Vorstand neu gewählt. Der bisherige Vorsitzende Christian Post wurde einstimmig wiedergewählt. In seinem Rechenschaftsber...

Bild: Die CDU-Fraktion hat beantragt, dass im Rahmen der Sanierung auch ein verbreiterter Rad- und Gehweg  auf der Jakobistraße entsteht.
20.01.2014
Stopp der Landesmittel benachteiligt Südlohn
Stellungnahme der CDU-Fraktion zum Haushalt 2014

Der gemeindliche Haushalt 2014 ist am 05. Februar im Rat mit den Stimmen aller Fraktionen außer den Grünen verabschiedet worden. In der Stellungnahme der CDU-Fraktion – die hier in Auszügen wiedergegeben wird - wurde darauf Bezug genommen, dass an...

20.01.2014
"Organspende - Kann auch Dich treffen!"
Gemeinsame Veranstaltung der FU Ahaus, Heek und Legden

Angesichts immer länger werdender Wartelisten mit schwerkranken Patienten, die auf ein lebensrettendes Spenderorgan warten, ist es wichtig, möglichst viele Menschen über das Thema Organspende und -transplantation zu informieren. Die FU Ahaus, Heek-Nienbor...

Zur Meldung
18.01.2014
Bernhard Tenhumberg und Henning Rehbaum diskutieren über die Zukunft der EUREGIO

Die Landtagsabgeordneten Bernhard Tenhumberg und Henning Rehbaum diskutierten mit der Geschäftsführerin der EUREGIO Frau Dr. Schwenzow über die Zukunft der EUREGIO und über die deutsch-niederländische Zusammenarbeit. Dabei wurde bei dem Gespr&au...

Nach oben