Zur Meldung
07.10.2015
Bernhard Tenhumberg: "Meine Position zum Fracking hat sich nicht geändert"

Tenhumberg: "Fest steht, dass die Sicherheit und der Schutz der Gesundheit von Menschen und des Trinkwassers für uns immer Vorrang hat. Unsere Position steht seit Langem fest. Fracking mit giftigen Substanzen, die das Trinkwasser gefährden kö...

Zur Meldung
06.10.2015
CDU-Landtagsabgeordneter Bernhard Tenhumberg: Bundesmittel zur Investitionsförderung fließen auch in das Münsterland

Der Landtagsabgeordnete Bernhard Tenhumberg aus Vreden erklärt: „Der nordrhein-westfälische Landtag hat die Umsetzung des Bundesinvestitionsförderungsgesetz beschlossen. Dadurch fließen Bundesmittel in Höhe von 8,15 Mio Euro in...

Zur Meldung
01.10.2015
Bernhard Tenhumberg zur Unterstützung für Flüchtlingskinder: CDU liefert konkrete Konzepte – Rot-Grün steht auf der Bremse

Zu den CDU-Anträgen zur Unterstützung der Kindertageseinrichtungen und der Schulen bei der Betreuung von Flüchtlingskindern (Drucksachen 16/9796 und 16/9798) erklärt der CDU-Landtagsabgeordnete Bernhard Tenhumberg:  „Der starke Zugang von...

24.09.2015
Blick hinter die Kulissen
Jan-Luca Helbig berichtet über sein Praktikum bei Johannes Röring

 Vier Wochen konnte Jurastudent Jan-Luca Helbig hinter die Kulissen des Parlamentsbetriebes schauen. Lesen Sie hier seinen Bericht: 

Zur Meldung
22.09.2015
40. Jahrestages der kommunalen Neugliederung 1975-2015
Eine Rundfahrt durch Raesfeld, Erle und Homer

Vor 40 Jahren ist die Gemeinde Raesfeld durch den Zusam-menschluss der ehemals selbständigen Gemeinde Erle und Raesfeld zur heutigen Gemeinde Raesfeld selbständig geworden. Die CDU-Fraktion lädt dazu alle ehemaligen Ratsmitglieder der CDU am  3...

22.09.2015
Nachruf

Am 18. September verstarb unser langjähriges Mitglied Robert Ossing. Der CDU gehörte er seit 1989 an. Er war Mitglied im aktuellen Vorstand der CDU.

Zur Meldung
21.09.2015
Velen sucht Sie... - ...den/die Bürgermeister/in
CDU Stadtverband Velen-Ramsdorf sucht Bürgermeisterkandidaten/in

Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Velen werden Anfang des kommenden Jahres eine neue Bürgermeisterin oder einen neuen Bürgermeister wählen, nachdem der bisherige Amtsinhaber Ende Oktober 2015 sein Amt als Landrat des Kreises Coesfeld angetret...

Informierte sich beim Roten Kreuz über die Arbeit mit Flüchtlingen im Kreis Borken: der Vredener Bundestagsabgeordnete Johannes Röring (Zweiter von rechts), mit Aloys Eiting, Vorsitzender des Präsidiums (rechts), sowie Flüchtlingskoordinator Jürgen Rave (
21.09.2015
Es verdient höchste Anerkennung, was hier geleistet wird
Informationsbesuch beim DRK

MdB Johannes Röring informiert sich beim Roten Kreuz im Kreis Borken über Engagement in der Flüchtlingsarbeit Lesen Sie hier den Bericht von Horst Andresen:

Zur Meldung
18.09.2015
"Persönliches Gespräch wichtiger denn je"
Jens Spahn zu Besuch bei Bürgern

Jens Spahn war im Sommer 2015 – wie schon zwei Jahre zuvor – wieder zu Besuch bei den Bürgerinnen und Bürgern seines Wahlkreises. Per Brief und übers Internet rief der Ahauser, der Anfang Juli zum parlamentarischen Staatssekretär beim Bun...

Quelle: Jens Spahn MdB
Zur Meldung
18.09.2015
Sommerausflug 2015
CDU Fraktion fuhr nach Brüggen in Schwalmtal

Der diesjährige Ausflug der CDU führte am 23. August die Rats-mitglieder, den Vorstand sowie einige Gäste der Gemeinde-verwaltung nach Brüggen im Schwalmtal.   Sehr herzlich empfangen wurden die Raesfelder von einigen Brüggener Ratsm...

17.09.2015
Quo vadis Deutschland? - 25 Jahre Deutsche Einheit
Veranstaltung des CDU-Kreisverbandes Borken

Der Tag der Deutschen Einheit steht für die Wiedervereinigung Deutschlands am 3. Oktober 1990 und ist somit einer der wichtigsten Feiertage für die Bundesrepublik.

von links: Andreas Mäsing (Verein zur Förderung der Friedhofskultur), Betriebsinhaber Andre Stade, Johannes Röring, Gartenbaupräsident Helmut Rüskamp, Geschäftsführer d. WL-Gartenbauverbandes Jürgen Winkelmann (Foto: Reinolf Dücker)
17.09.2015
Lebensqualität im Grünen
Abgeordneter Johannes Röring besucht Stauden Stade in Borken

 Von der Situation der Gartenbaubetriebe in der Region hat sich der Bundestagsabgeordnete Johannes Röring bei einem Besuch der Staudengärtnerei Stade in Borken ein Bild gemacht. 

Nach oben