vl n r: Wolfgang Schwiederowski, Annette Brun, Willi Korth, K.H. Tünte, Elke Mohr; auf dem zweiten Foto vlnr: Wolfgang Schwiederowski, Willi Korth, Annette Brun, K.H. Tünte und Elke Mohr
01.07.2016
Die neuen Kandidaten für die Landtagswahl in Raesfeld!
---

Trotz Fußball-Halbfinale ließen es sich mehr als 30 Teil-nehmer nicht nehmen, die beiden Kandidaten um das Landtagsmandat für den Wahlbezirk 79 Coesfeld I-Borken III kennenzulernen. Den Mitgliedern des CDU-Gemeindeverbandes Raesfeld-Erle stellten sic...

01.07.2016
Verabschiedung Wehrführer Felix Brumann

"Macht euer Ding!" - diese Worte gibt Felix Brumann seinen Nachfolgern mit auf den Weg. Die CDU Velen-Ramsdorf dankt Herrn Brumann sehr herzlich für sein außerordentliches Engagement in der Feuerwehr. Heute fand die feierliche und bewegende Verab...

Maria Döbbelt-Lepping, Johannes Röring, Ludger Schulze Beiering, Heinrich Emming
30.06.2016
Johannes Röring mit Delegierten des WLV-Kreisverbandes Borken auf dem Deutschen Bauerntag

Am Mittwoch und Donnerstag trafen sich rund 600 Delegierte des Deutschen Bauernverbands in Hannover. Mit dabei für den Landwirtschaftlichen Kreisverband Borken waren Ludger Schulze Beiering aus Borken (Vorsitzender), Heinrich Emming aus Südlohn (stellvertreten...

Zur Meldung
29.06.2016
Bernhard Tenhumberg zur Anhörung zum Opferschutz: Landesregierung gefährdet Präventionsarbeit

Zur heutigen Anhörung zu sexualisierter Gewalt und Opferschutz erklärt der familienpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Bernhard Tenhumberg: „Die Anhörung zu den Silvesteranträgen hat klar gezeigt, dass es große Probleme be...

29.06.2016
Freifunk in Velen und Ramsdorf

Angeregt durch Bürger unserer Stadt, findet am 14. Juli 2016 eine Informationsveranstaltung zum Thema "Freifunk in Velen und Ramsdorf" statt. Auch Marcel Adolf, Mitglied unserer Junge Union Velen-Ramsdorf setzt sich hierfür ein.

Die Gäste mit Johannes Röring MdB im Deutschen Bundestag
27.06.2016
Bundestag, Finanzministerium, Fußball-EM
Westmünsterländer zu Besuch bei Johannes Röring

Der heimische Vredener CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Röring lud im Juni 50 engagierte Bürgerinnen und Bürger aus seinem Wahlkreis nach Berlin ein. Mit der Fahrt honorierte er das ehrenamtliche Engagement der Gäste aus Vreden und Stadtlohn, die v...

27.06.2016
Wir sagen DANKE!

Die extremen Starkregenereignisse und Unwetter von den vergangenen Tagen haben zu prekären und bedrohlichen Situationen geführt. Besonders betroffen waren der Ortskern und das Gewerbegebiet im Ortsteil Ramsdorf. Der Kreis Borken rief am Freitagvormittag den Ka...

Zur Meldung
25.06.2016
Bernhard Tenhumberg zur Anhörung zur finanziellen Ausstattung der Kindertagesbetreuung: Kita-Kollaps muss verhindert werden

Zur heutigen Anhörung zur finanziellen Ausstattung der Kindertagesbetreuung erklärt der familienpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Bernhard Tenhumberg: „Die Finanzierungslücke der Kita-Träger kann durch die vorgesehenen finanziellen ...

Zur Meldung
24.06.2016
Röring: Schwarzer Tag für Europa und Großbritannien

Berlin, 24.06.2016. Die Bürgerinnen und Bürger Großbritanniens haben sich mehrheitlich für den Austritt ihres Landes aus der EU entschieden. Dazu erklärt der Vredener CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Röring:

Bild: Stabwechsel in der CDU-Fraktion Südlohn Oeding. v.l.n.r: Steffen Schültingkemper, Karl-Heinz Lüdiger, CDU-Vorsitzender Ingo Plewa und Fraktionsvorsitzender Hermann-Josef Frieling
23.06.2016
CDU-Fraktion verabschiedet Karl-Heinz Lüdiger aus der politischen Arbeit
Steffen Schültingkemper rückt nach

 Einen Personalwechsel hat es in den Reihen der CDU-Fraktion Südlohn-Oeding gegeben. Nach 17 Jahren kommunalpolitischer Tätigkeit für die Gemeinde Südlohn schied jetzt Karl-Heinz Lüdiger aus dem Wienkamp aus der Ratsfraktion aus. 

Zur Meldung
23.06.2016
Röring: Schutz von Menschen, Trinkwasser und Umwelt geht vor - kein unkonventionelles Fracking in NRW

Berlin/Vreden, 23.06.2016. Am morgigen Freitag wird der Deutsche Bundestag über Gesetzesänderungen zum Thema Fracking abstimmen. Hierzu erklärt der Vredener CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Röring:

Zur Meldung
22.06.2016
710.000 Euro für Denkmäler im Westmünsterland

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat heute über die Verteilung von 20 Millionen Euro aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm IV entschieden. Unter den geförderten Projekten sind auch vier Projekte aus Gronau und Heek. 

Quelle: Jens Spahn MdB
Nach oben